31.08.2019  | 
Blauer Bus

wohlriechende Seife und Kinder erhellen Erntedankfest in Haselberg

190831_BB_Erntefest004

Mitten in der Erntesaison feiert die Gemeinde Haselberg am Samstag, den 31. August 2019 ihr traditionelles Erntedankfest. Beginnend mit einem großen Festumzug verschieden geschmückter Traktoren und Vereinsanhänger präsentierten die Haselberger ihre vielfältigen Maschinen bei schönstem Sonnenschein. Der Umzug fuhr durch das Dorf zum schattigen Park, in dem vielerlei Leckereien und Attraktionen geboten wurden.

Darunter waren auch die Mitarbeitenden des Blauen Busses vom CVJM Oderbruch e. V. Der Blaue Bus war nicht vor Ort, aber unter einem großen Pavillon boten die Mitarbeitenden Kinderschminken und einige Bastelaktionen an. Viele Kinder lachten und kneteten dabei kleine wohlriechende Kugeln zusammen, plätteten die Kugeln und stanzten mit verschiedenen Formen Tiere oder Herzen daraus. Daraus entstand von den Kindern eine selfmade Seife. Der wohlriechende Duft lag auf dem halben Festgelände in der Luft. „Seife kann ganz einfach hergestellt werden. Nur zwei recycelbare Zutaten aus dem Haushalt sind notwendig“, erzählte Mitarbeiterin Laurina Affeld.

Einige Kids bastelten aus Wolle Freundschaftsbänder oder versuchten sich an einem „Eierwärmer“, der ebenfalls wie eine kleine Wollmütze hergestellt wurde. Abenteuerliche Kinder versuchten sich beim Make and break spielen oder beim Stelzenlaufen.

Großen Andrang bekam Damaris Schröder beim Kinderschminken. Die Kinder erhielten dort verschiedenste Bilder auf ihren Gesichtern: Blümchen, Minions und auch Badman waren dabei.

Aktualisiert durch: Marcel Schröder