Mitarbeiter gesucht!

Wir im CVJM Oderbruch haben derzeit offene Stellen zu besetzen. Wenn Du Dich mit Herz und Hand für Kinder und Jugendliche im ländlichen Raum einsetzen möchtest, bist Du bei uns richtig und wir freuen uns über Deine Bewerbung.

In diesen Bereichen suchen wir zurzeit neue Mitarbeiter:

Bitte schicke deine Bewerbung an: CVJM-Oderbruch e. V., Gesamtleiter Ramon Haag,
Kirchstr. 7, 15306 Seelow oder Email: ramon.haag@cvjm-oderbruch.de

Ein Bus: 18,5 Meter, 29 Tonnen umgebaut zum Jugendzentrum ab sofort eine/n

BereichsleiterIn des mobilen Jugendzentrum „Blauer Bus“


Wir suchen und brauchen dich für die vielfältigen und tollen Aufgaben. Uns ist wichtig, dass du Christ bist und gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeitest. Wir wünschen uns, dass du viele Ideen und Leidenschaft für die Mobile Jugendarbeit mitbringst.

Wir, die Kinder und Jugendlichen aus dem Oderbruch brauchen dich, damit die wert-volle Arbeit im Blauen Bus weitergehen kann.

Wir, die Mitarbeiter (ehrenamtlich und hauptamtlich) brauchen deine Unterstützung, deine Ideen und deine Leidenschaft. Wir wollen gemeinsam im Team viel für die Kinder und Jugendlichen bieten und manches gemeinsam erleben.

Wir, der CVJM-Oderbruch als Verein und Arbeitgeber brauchen dich. Wir verantworten im Osten Brandenburgs (Landkreis Märkisch-Oderland) eine missionarisch-diakonische Kinder- und Jugendarbeit. Uns ist es wichtig, dass die uns anvertrauten Menschen ganzheitlich gefördert werden und dabei die Liebe Gottes erfahren können.

Aufgaben und Tätigkeiten
  • Mobile Kinder- und Jugendarbeit mit dem Blauen Bus – auch fahren des Busses
  • Leitung und Fachaufsicht des Teams sowie des Arbeitsbereiches Mobiles Jugendzentrum
  • Ehrenamtliche Mitarbeiter finden, begleiten und schulen
  • Vernetzungsarbeit und Projekte mit Kommunen, Kirchengemeinden, Schulen und Vereinen
  • Planen und Durchführen von Gruppenangeboten (Jungschar, Teenkreis, Junge Gemeinde)
  • Planen und Durchführen von Ferienfreizeiten, Ausflügen
  • Aufbau und Begleitung eines missionarischen Teams (vier junge Menschen im FSJ)