29.06.2019  | 
CVJM Oderbruch allgemein

Freizeit: Expedition Weltall – eine Woche voller Abenteuer!

Eine tolle gefüllte Woche voller Spaß und Action liegt hinter uns. 80 Kinder und 30 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende belebten dieses Jahr das Freizeitengelände in Falkenhagen. Ganz nach dem Motto „Expedition Weltall“ begann jeder Tag mit Frühsport für die kleinen und großen Astronauten. Frisch und gestärkt wurde nach dem Frühstück in eine gemeinsame Zeit mit Gesang, Theater und Input gestartet. Zusammen mit den Astronauten Hubert und Max machten wir uns auf die Suche nach Gott. Die spannende biblische Geschichte von David begleitete uns dabei die Woche über. Bei Temperaturen über 25 Grad Celsius war es manchmal ganz schön anstrengend, sich in den Kleingruppen über das Gehörte auszutauschen, doch mit Hilfe von Spielen und Aktionen war auch diese Zeit kurzweilig. Mittags konnte dann nach Lust und Laune getobt werden, besonders beliebt war der Badesee – ein echter Segen. Am Sonntag kündigte sich besonderer Besuch aus der Hauptstadt an, zwei Männer vom Zeiss-Planetarium nahmen uns mit in die Welt der Sterne und Planeten. Als Höhepunkt durften die Kinder sogar mithilfe eines Teleskops den Jupiter beobachten. Ein weiteres Highlight war das allseits beliebte Geländespiel „Capture the Flag“, bei dem sowohl Mitarbeitende als auch Kinder mächtig aus der Puste kamen. Auch die restliche Woche war gefüllt mit tollen Spielen, Kreativ-Workshops, Sportangeboten und lustigen Aktionen.

Spazierte man über den Zeltplatz, begegnete man vielen lachenden und ausgelassenen Kindern. Und genau für diesen Anblick hat sich alle Anstrengung und Vorbereitung gelohnt. Am Samstag konnten viele glückliche und erschöpfte Kinder nach einer gelungenen Campwoche abgeholt werden. Wir sind dankbar für das, was wir gemeinsam erleben durften und freuen uns auf nächstes Jahr, wenn es wieder heißt: Wir brechen zu einer neuen Expedition auf….

Aktualisiert durch: Marcel Schröder