01.05.2018  | 
Blauer Bus

Zwischen grölendem Motoren und Kinderschminken

Am Tag der Arbeit finden jährlich die Moto Cross Meisterschaften auf den Wriezener Silberbergen statt. Mit von der Partie war erstmals das neue mobile Jugendzentrum „Blauer Bus“ vom CVJM-Oderbruch, welches den alten Bus nach Jahren ablöste. Zu gewohnter Zeit am gewohnten Ort befand er sich nun, um Kinder und Jugendlichen fernab vom Renngeschehen der grölenden Motoren ein Unterschlupf zu geben. Verschiedene kreative Angebote wie Sonnen basteln, Kühlschrankmagnete herstellen oder sogar Kinderschminken ließen die Kinder in eine vollkommen andere Atmosphäre einsinken. Die Kommentatorenstimme aus den Lautsprechern verschwand für sie langsam.

Im Bus selbst besichtigten einige Eltern und Kinder den neuen Riesen und schleckten ein Eis vom Tresen, welches sie von den ehrenamtlichen Helfern erhielten. Andere saßen in der hinteren Chillecke und spielten Drecksau, währenddessen die Eltern an die Rennstrecke rannten, um den Start mitzuerleben.  

Aktualisiert durch: Marcel Schröder