25.02.2018  | 
CVJM Oderbruch allgemein

Mitarbeiter-Wochenende – Auf dunklem Wasser dein Spiegelbild zeigt dir die Wahrheit: Er lebt in dir

In den CVJM-Gästehäusern in Waldsieversdorf – mitten in der Märkischen Schweiz – begegneten und erlebten Freunde und Angehörige der Familie des CVJM-Oderbruch vom 23. Februar bis zum 25. Februar 2018 ein spannendes Wochenende miteinander, beim diesjährigen Mitarbeiter Wochenende. Circa 78 Familien mit ihren Kindern, Jugendliche, Junge Erwachsene sind teils aus ganz Deutschland für das große Familientreffen angereist: Unser Verein. Unsere Familie. Unsere Gemeinschaft.

Er lebt in Dir.

Die Gemeinschaft mit Jung und Alt, mit neuen und bekannten Gesichtern Zeit zu verbringen, lag im Fokus. Ramon Haag, Gesamtleiter sprach: „Er lebt in uns“ und spielte vom bekannten Musical „König der Löwen“ ein Lied ab und sah in einen dunklen Trog mit Wasser. In seiner Predigt sprach Ramon von der Schöpfungsgeschichte und fragte an welchen Tagen Gott welche Schöpfung erbrachte: Licht. Himmel und Erde. Land, Meer und Pflanzen. Sonne, Mond und Sterne. Tiere des Wassers und Vögel. Landtiere und Menschen. Er sah in den Trog mit Wasser und die Musik erhellte den Raum mit den Worten „Aus dem dunklem Wasser dein Spiegelbild zeigt dir die Wahrheit: Er lebt in Dir!“ Die Menschen sind das Ebenbild Gottes. Kein Mensch sieht gleich aus; jeder Mensch ist unterschiedlich, vielfältig in seinen Gaben und Fähigkeiten und der Herr lebt in den Menschen und möchte mit ihnen Leben, Gemeinschaft teilen und die Zeit mit den Menschen gemeinsam gestalten.

So sprach Ramon das Besondere aus: „Schon viele Menschen wollten Götter sein, aber nur ein Gott wollte Mensch sein.“, als Gott sterblich als sein Sohn auf Erden kam und am Kreuz starb und die Menschen von der Sünde befreite, auferstand. So feierten die Mitarbeitenden an diesem Wochenende den Gottesdienst, die Gemeinschaft Gottes und die Familie.

Unser Verein. Unsere Familie. Unsere Gemeinschaft.

An diesem Wochenende erlebte der Verein tiefgehende Gemeinschaft. Über einen spannenden Abend flogen die die Mitarbeitenden mit Kapitän Haag mit der Maschine A380-CVJM-MAWE-23022018 durch die Welt, u.a. nach Ägypten und den USA und wurden spielerisch versorgt durch die Stewardessen Damaris´s, die Tomatensaft, Hinweise zum Flug, Aufmerksamkeiten sowie Wollknäule im Passagierbereich verteilte, um die verflochtene Gemeinschaft zu symbolisieren.. Bingo und Notladungen mit schaustellendem Spiel brachten selbst die Kleinsten zum Lachen.

Neben der Mitgliederversammlung, spielten Klein und Groß oder wanderten bei schönstem Wetter den See entlang oder spielten bei gemütlicher Atmosphäre Gesellschaftsspiele oder musizierten. In der nahe gelegenen Sporthalle fanden für Kinder und Erwachsene verschiedene Spiele und Wettkämpfe statt, die das junge und große Herz erfreuten. Von Zombieball und Feuer-Wasser-Sturm, mit Tieren abgewandelt; und Volleyball sowie Juggern für die Älteren kam wirklich jeder auf seine Kosten.

Treu nach dem Motto „Das Leben gemeinsam meistern“ so wie Jesus in den Menschen lebt, gestalteten alle durch coole Gespräche, Gesellschaftsspiele, Fingermalfarbe und Knete gemeinschaftlich ihre eigene Zeit.

Aktualisiert durch: Marcel Schröder